|Start|   |Infos zum WS|   |Ansprechpartner|    |Züchter|   |Deckrüden|   |Formulare|   |Termine|   |Rückblick|   |Links|  

 
Rückblick:


20.01.2018 13 Mitglieder trafen sich zur Jahreshauptversammlung in Marmagen. Leider waren ein paar Mitglieder erkrankt und mussten spontan absagen. Wir wünschen gute Besserung nochmal auf diesem Wege!!!!

Es war eine gesellige Runde, und da das Jahr für uns ja sehr kurz war, konnte der offizielle Teil der Versammlung schnell durchgegangen und abgehakt werden. Anschließend wurde bei Speiß und Trank gemütlich zusammen gesessen und gequatscht. Der Vorstand gab zum Essen eine Runde Getränke aus.


Wir gratulieren Sabrina Novy zur bestandenen Prüfung.
Ab sofort ist sie Spezial Zuchtwartin für Weisse Schäferhunde in der WSIG e.V.
3 Seiten Fragen rund um den Weissen Schäferhund, die Zuchtvorbereitung, Geburt, Aufzucht und Regularien des Vereins / Verbandes beantwortete Sie sicher und ausführlich. Die praktischen Erfahrungen durch Würfe im eigenen Haushalt, 10 Wurfabnahmen und ihrer Arbeit als Zuchtbuchführerin im alten Verein ergaben zusammen mit der Theorie dann ein positives Prüfungsergebnis.

___________________


27.11.2017 Heute war der Notartermin (Eintragung ins Vereinsregister MG) und der Banktermin.. Das waren die letzten großen Schritte in diesem Jahr.
__________________

26.11.2017 10 Weisse Schäferhunde darunter 3 von der WSIG trafen sich beim RVK e.V. zur alljährlichen Adventsschau.
Es war eine gesellige Runde und wir konnten Erfolgreich nach Hause fahren. Dank Familie Klein/RVK bekamen wir wieder reservierte Plätze.

Anisha Anisha Yaris Lasko Anisha
Lasko Anisha Yaris Anisha Yaris

_____________

31.10.2017
Vereinsgründung in Marmagen. 15 stimmberechtigte Gründungsmitglieder trafen sich in gemütlicher Atmosphäre im schönen Eifler Gasthof. Wir hatten einen ruhigen und durchweg schönen Nachmittag / Abend. Nach dem offiziellen Teil folgte ein lecker Essen und eine gesellige Runde zum quasseln. Der Startschuss für unseren Verein!

Danke an alle die da waren und mit uns den Grundstein legten.  Ein dank auch an die anderen Mitglieder, die leider nicht dabei sein konnten, uns aber ebenfalls durch ihre Zugehörigkeit unterstützen.

______________________________

 

 

 

|Kontakt|    |Impressum|